Calli-graphy Cut

Für das Erlebnis von vollerem Haar.
Jetzt bei Hairdesign Kaufmann.

"Die schärfste Erfindung in der Haarschneide-Branche seit 80 Jahren."
Tatjana Kaa, Bild
"Das Geheimnis liegt darin, dass der Calligraph durch seine leicht gekippte Klinge das Haar schräg anschneidet, vergleichbar mit dem behutsamen Anschnitt eines Blütenstängels."
Freundin Donna

Wie funktioniert Calligraphy?

Der Calligraph schneidet das Haar durch seine um drei Grad gekippte Klinge schräg an, vergleichbar mit dem behutsamen Schnitt eines Blütenstengels. Das Haar wird hierdurch nicht verletzt, vielmehr gelingt durch eine betont sanfte und versierte Fühhrung der Klinge eine sichtbare Bewegung im Haar, die es voller erscheinen lässt.

Schnitt mit Calligraph
Schnitt mit Schere

Jetzt bei Hairdesign Kaufmann
Nonntaler Hauptstraße 116
5020 Salzburg
Telefon 0662 / 820957

"Das beste daran, auch extrem dünnes Haar sitzt perfekt ohne viel Aufwand."
Bild der Frau
"Mein Haar fühlt sich sehr weich an und fällt schön locker, außerdem kommt meine leichte Naturwelle mehr zur Geltung."
Ariane Overbeck, bella

Warum Calligraphy Cut?

Mit dem Calligraphy Cut behandeltes Haar behält seine Faszination auf Dauer: ob sorgfaltig arrangiert, sinnlich proportioniert oder feminin inszeniert - immer wirkt es sanft, weich und schön. Die Schnitttechnik vereint handwerkliche Sorgfalt, kreative Leidenschaft und technische Innovation. Hierfür hat Frank Brormann mit dem Calligraph ein spezielles Instrument entwickelt, dessen visionares Konzept patentiert ist.

Das Ergebnis: volleres Haar, das sich spürbar weich und angenehm anfühlt, zudem flexibel frisierbar und beherrschbar ist – ein sinnliches Erlebnis in bislang ungeahnter Intensität.

"Mit dem Calligraphy Cut kommt feines Haar jetzt ganz groß raus. Der Effekt: Volumen und eine Frisur, die auch ohne Styling sitzt."
Für Sie